normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Junge Gemeinschaft Altmark

Ristedter Dorfstraße 16
38468 Klötze

Homepage: www.jg-altmark.de

Vorstellungsbild

Die Vereinigung hat sich im Jahr 2009 zusammen gefunden um die musisch kulturelle Vielfalt in unserer Region zu fördern.

 

Sie hat bis heute ehrenamtlich 17 verschiedene Projekte durchgeführt, 58 Bands & KünstlerInnen und über 8000 Besucher für die Region begeistert.

 

Sie führt das „RoQ keeps equality - Festival“  in Quarbebeck durch.

 

Im ersten Jahr fand das erste große Konzert am Schützenhaus mit ca. 900 Besuchern statt.

 

Bei der Organisation und beim Aufbau haben viele Eltern und Quarnebecker mit geholfen und das Engagement und die Hilfsbereitschaft sind bis heute unverändert.

 

 

ROQ KEEPS EQUALITY – “MUSIK SICHERT GLEICHHEIT”

 

WIR SIND junge und junggebliebene Menschen aus der Altmark.

 

WIR WAGEN einen gemeinsamen Blick in die Zukunft und richten den Fokus dabei auf die Kultur in unserer ländlichen Heimat.

 

WIR SENDEN einen Impuls zur Förderung des Ehrenamts und Entwicklung von Alternativen, die Extremismus in jedweder Form widerstehen und ablehnen.

 

WIR VERSTEHEN es als einen Gewinn für die gesamte Region, wenn über das Projekt geredet, berichtet und vor allem nachgedacht wird.

 

WIR FÜHLEN uns nach der großen Resonanz in den letzten Jahren dazu bereit auch 2020 wieder aktiv zu werden und weiter in das Projekt zu investieren.

 

WIR SEHEN über den Tellerrand!

 

 

Nach weiteren Jahren wurde dann mit anderen Jugendlichen aus der Altmark die „Junge Gemeinschaft Altmark e.V.“ gegründet. Die rund 40 Mitglieder zählt.

 

 

Die Gemeinschaft hat aber auch schon mehrere Preise gewonnen, wie z.B. Jugendengagementpreis 2015

 

junggem

 

2018 ist diese Vereinigung, später ein eingetragener Verein, 10 Jahre alt geworden.

 

In den Jahren 2008, 2009, 2010, 2012, 2014, 2016 und 2018 fand jeweils am Schützenhaus ein Open  Air – Konzert statt.

 

In den anderen Jahren wurde das „Open Yeah – Festival“ in anderen Orten durchgeführt.

 

Veranstaltungen
Links